Die Trauerfeier

Die Beerdigung gestalten wir nach Ihren Wünschen. Im Vorfeld besprechen wir gemeinsam, wie die Zeremonie neben der Bestattungsrede an sich ablaufen soll.

Folgende Fragen sind dabei wichtig:

  • Soll Musik die Feier abrunden? Welche Musikstücke repräsentieren Ihren Angehörigen am besten?
  • Möchten Sie selbst noch einige Worte an die Trauergemeinde richten? Oder jemand der Anwesenden, eventuell ein guter Freund oder Arbeitskollege?
  • Ist es Ihr Wunsch, dass ich Sie auch am Grab begleite und dort noch einige passenden Worte spreche?

Am Tag der Beerdigung bin ich selbstverständlich rechtzeitig vor Ort, um Ihnen zur Seite zu stehen.

Was kostet eine freie Trauerrede?

Das kommt darauf an. Grundsätzlich rechne ich ein Basishonorar plus gefahrene Kilometer ab. Je nach Ihren Wünschen und Vorstellungen kann zum Beispiel noch Musik und/oder ein Schmuckordner hinzukommen, in dem Sie die Grabrede als Andenken aufbewahren können.

Sprechen Sie mich doch einfach an, in einem persönlichen Gespräch können wir gerne alle Details klären.

 

Lernen Sie mich kennen